Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Nordkreis

21.11.2017 - 10:36:56

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Einbruch in Transporter

Am Montag, 20. November 2017, ereignete sich in der Zeit von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr im Friesoyther Ortsteil Edewechterdamm ein Einbruchdiebstahl in einen Transporter. Die Seitenscheibe des Mercedes Sprinter, der am Johannweg abgestellt war, wurde eingeschlagen und der Innenraum nach Wertgegenständen durchsucht. Weiterhin wurden Teile des Seitenspiegels entwendet. Die Schadenhöhe beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Friesoythe unter 04491 9316-0.

Strücklingen - Radfahrer angefahren

Am Montag, 20. November 2017, um 10.20 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Saterländer in Strücklingen den Radweg an der Hauptstraße auf der linken Seite in Richtung Ramsloh. Hier wollte eine 79-jährige Saterländerin mit ihrem Pkw Mazda von der Bahnhofstraße nach links auf die Hauptstraße auffahren. Nachdem sie zunächst angehalten hatte fuhr sie wieder an, als sich der Radfahrer unmittelbar vor ihrem Pkw befand. Der Radfahrer stürzte und wurde im weiteren Unfallverlauf am Fuß verletzt. Der Unfallschaden wird auf ca. 150 Euro geschätzt.

Verkehrsunfall - Betrunken auf Schutzplanke gefahren

Am Montag, 20. November 2017, um 18 Uhr, befuhr eine 62-jährige Fahrerin eines Opel Mokka aus Westoverledingen die Lange Straße in Barßel in Richtung Elisabethfehn. Hier kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf eine dortige Schutzplanke auf. Der Pkw drehte sich hierbei um 180 Grad und geriet wieder auf die Fahrbahn. Ein nachfolgender VW Polo, der von einem 28-jährigen Barßeler gefahren wurde, kollidierte mit dem Opel Mokka. An beiden PKW entstand Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch festgestellt, eine Messung ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,92 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein beschlagnahmt sowie ein Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!