Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Nordkreis

09.11.2017 - 13:31:49

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Bösel - Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Am 09. November 2017, um 07.20 Uhr, befuhr eine 45-jährige Böselerin mit ihrem Pkw Opel Corsa die Thüler Straße in Richtung Mittelsten-Thüle / B72. In einer Rechtskurve überholte sie einen vor ihr fahrenden Schulbus (30 Fahrgäste im Alter von 15-20 Jahren). Dieser wurde von einem 49-jährigen Barßeler gefahren. Während des Überholvorganges kam der Böselerin ein Kleinwagen einer 43-jährigen Cloppenburgerin entgegen. Dieser konnte ein Zusammenstoß gerade noch vermeiden, da die Friesoytherin nach rechts auf den Grünstreifen auswich. Ein weiterer, nachfolgender Pkw Audi A4, welcher von einem 58-jährigen Cloppenburger gefahren wurde, konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden Pkw der Böselerin. Um einen Zusammenstoß mit den beiden Pkw zu vermeiden bremste der Busfahrer den Schulbus stark ab. Zu einem Zusammenstoß zwischen den Pkws und dem Schulbus kam es nicht. Durch den Zusammenstoß der beiden Pkw wurde die Böselerin zunächst in ihrem Pkw Opel Corsa eingeklemmt. Sie konnte von der freiwilligen Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde sie schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Cloppenburger Audi-Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Verletzte aus dem Schulbus sind derzeit nicht bekannt. Es wird gegebenenfalls nachberichtet. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!