Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Bereichz Cloppenburg

19.12.2017 - 10:01:42

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Essen - Kinder werfen Steine auf Bundesstraße

Am Sonntag, 17. Dezember 2017, um 16 Uhr, warfen bislang unbekannte Kinder von einer Brücke, Windmühlenweg, Steine auf die Bundesstraße 68. Der Pkw des auf der B 68 in Richtung Quakenbrück fahrenden, 30-jährigen Geschädigten aus Essen, wurde auf der Motorhaube beschädigt (mehrere kleine Dellen). Die Kinder flüchteten in Richtung Hülsenmoor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955) entgegen.

Cappeln - Verkehrsunfall

Am Montag, 18. Dezember 2017, um 19.15 Uhr, befuhr ein 46-jähriger aus Fallingbostel mit seinem Viehtransporter die Große Straße in Richtung Emstek. Aus bislang unbekannten Gründen kam der Lkw von der Fahrbahn ab, und kippte in einen angrenzenden Graben. Es verendeten 6 Schweine des voll beladenen Lkws. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Essen - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

In der Zeit von Freitag, 15. Dezember 2017, 23.30 Uhr bis Samstag, 16. Dezember 2017, 00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug beim Ein-/Ausfahren auf/von einem Grundstück an der Eichenstraße, eine Mauer welche das Grundstück einfriedet. Anschließend entfernte sich der Verursacher ohne seine Personalien zu hinterlassen bzw. sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!