Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Bereich Vechta

14.11.2017 - 11:16:51

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Steinfeld - Fahren ohne Führerschein

Am Montag, 13. November 2017, um 06.42 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Steinfelder mit einem Pkw die Graf-von-Galen-Straße, obwohl er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Vechta - Fahren unter Drogeneinfluss

Am Montag, 13. November 2017, um 14.40 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Vechtaer mit seinem Pkw Hyundai die Oyther Straße, obwohl er unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Vechta - Verkehrsunfall

Am Montag, 13.11.2017, 12:42 Uhr, befuhr ein 11-jähriges Mädchen aus Vechta mit ihrem Fahrrad die Kopenhagener Straße und übersah hierbei die offen stehende Tür eines an der rechten Fahrbahnseite parkenden Pkws. Das Kind kam zu Fall und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus Vechta verbracht. Die Eltern wurden durch die eingesetzten Beamten benachrichtigt. Ein Schaden am Pkw entstand nicht.

Dinklage - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am Montag, 13. November 2017, um 16.15 Uhr, befuhr ein 40-jähriger rumänischer Mitbürger mit seinem Lkw die Von-Siemens-Straße und wollte in Richtung Dinklage abbiegen. Hierbei übersah er den querenden, entgegenkommenden 59-jährigen Lohner Fahrradfahrer. Dieser fuhr auf dem Fahrradweg in Richtung Lohne. Durch den Zusammenstoß stürzte der Fahrradfahrer und wurde leicht verletzt (leichte Hautabschürfungen). Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!