Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Bereich Cloppenburg

19.02.2018 - 10:01:42

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Essen - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Am 18. Februar 2018, um 15.27 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem unbekannten Pkw den Windmühlenweg in Richtung Akazienweg. Ein 45-jähriger, stark alkoholisierter (2,83 Promille) Fahrradfahrer aus Essen (Oldb.) befuhr den Windmühlenweg in gleicher Richtung. In Höhe der Einmündung Akazienweg beabsichtigte der Pkw-Fahrer nach rechts abzubiegen. Hierbei kam es zur Berührung mit dem Fahrrad. Der Fahrradfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!