Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Bereich Cloppenburg

10.10.2017 - 10:41:49

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Garrel - Diebstahl an Pkw

In der Zeit von Sonntag, 08. Oktober 2017, 19 Uhr bis Montag, 09.Oktober 2017, 11 Uhr, montierten bislang unbekannte Täter, auf einem Werkstattgelände an der Dieselstraße, Fahrzeugteile eines verunfallten Sprinters (2 Rückleuchten, Türgriffe und ein Markenemblem). Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Garrel (Tel.:04474/310) entgegen.

Emstek - Diebstahl von Pedelecs

In der Zeit von Donnerstag, 05. Oktober 2017, 19 Uhr bis Freitag, 06. Oktober 2017, 07 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in den verschlossenen Fahrradschuppen eines Wohnhauses an der Bremer Straße ein. Hier wurden zwei baugleiche E-Bikes der Marke Alu-Rex entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 1600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Emstek (Tel.:04473/2306) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer verletzen Person

Am Montag, 09. Oktober 2017, um 19.45 Uhr, kam es auf der Molberger Straße zu einem Verkehrsunfall. Der männliche, 31-jährige Fahrzeugführer aus Molbergen fuhr mit seinem Pkw Audi auf der Molberger Straße in Richtung Stadtmitte. Im Stadtgebiet übersah er den ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Pkw VW Golf des Geschädigten Haleners. Es kam zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Die 17-jährige Beifahrerin aus Molbergen wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt.

Lindern - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Montag, 09. Oktober 2017, um 15.45 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Sögeler mit seinem Pkw Audi die Ortsumgehung in Lindern in Richtung Lastrup. Als er einen Citroen-Transporter, welcher hinter einem Lkw fuhr, überholen wollte, scherte dieser plötzlich aus. Der Fahrzeugführer des Audis wich daraufhin auf die Gegenfahrbahn aus. Hierbei geriet er mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw kam im Graben zum Stehen. Am Pkw Audi entstand ein Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Der Fahrer des Transporters entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern bzw. seine Personalien zu hinterlassen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (Tel.:04471/18600) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Montag, 09. Oktober 2017, in der Zeit von 12 Uhr bis 16.45 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Einkaufmarktes an der Straße Pingel-Anton zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte mit einem unbekannten Fahrzeug den ordnungsgemäß geparkten Pkw BMW einer 51-jährigen Steinfelderin. An dem Pkw entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (Tel.:04471/18600) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!