Polizei, Kriminalität

Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Montag.

19.02.2018 - 13:21:46

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

Wolfenbüttel - PKW mittels Edding beschädigt Sa, 17.02.2018, 19.00 Uhr, bis Sonntag, 18.02.2018, 07.00 Uhr. Schladen, Im Krähenfelde 3.

Mit einem schwarzen Edding wurde der Kotflügel eines im Krähenfelde in Schladen geparkten PKW Volvo beschmiert. Da sich die Farbe nicht mehr mehr vollständig entfernen lässt, wurde Strafanzeige erstattet. Der Sachschaden wird mit 250 Euro beziffert. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel, Tel. 05331/9330.

Sachbeschädiger auf Bahnhofsgelände in Schladen gestellt So., 18.02.2018, 22.50 Uhr. Schladen, Bahnhofstraße.

Am Sonntag, 18.02.2018, gegen 22.50 Uhr, versuchte ein Mann gewaltsam die Tür zum Stellwerksgebäude aufzutreten. Er wurde durch Polizeibeamte und Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG gestellt. Der stark alkoholisierte 34jährige erklärte, auf der Rückreise von einem Fußballspiel zu sein und sich Informationen über den nächsten Zug in Richtung seines Heimatortes, Wolfenbüttel, verschaffen wollen. Frustriert über die vermeintlich schlechte Verbindung, habe er auf die Tür eingetreten, die hierbei erheblich beschädigt wurde. Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme wurde bekannt, dass sich der Mann zuvor auf dem Bahnhofsgelände ein mit einem Seilschloss gesichertes Fahrrad aneignen wollte, das hierbei ebenfalls beschädigt wurde.

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus So., 18.02.2018, 00.30 Uhr. Wolfenbüttel, Lenauweg.

Im Lenauweg in Wolfenbüttel versuchten unbekannte Täter die Trassentür zu einem Einfamilienhaus aufzuhebeln. Offensichtlich wurden sie hierbei gestört und ließen von ihrem Vorhaben ab, ohne in das Haus gelangt zu sein. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter Tel.: 05331/9330.

Verkehrsunfallflucht So., 18.02.2018, 01.00 bis 10.25 Uhr. Wolfenbüttel, Am Seeligerpark.

Vermutlich beim Rangieren wurde ein auf dem öffentlichen Parkplatz abgestellter schwarzer BMW hinten rechts erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf auf ca. 3.500,- Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Polizei Wolfenbüttel unter Tel.: 05331/9330.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Wolfenbüttel Thomas Arth, Leiter Kriminalermittlungsdienst Telefon: 05331/933125 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!