Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressemitteilung des PK Oberharz vom 10.11.2019

10.11.2019 - 17:01:45

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung des PK Oberharz vom ...

Goslar - Geschwindigkeitsüberwachung

Am Donnerstag, den 07.11.2019, führten Beamte des Polizeikommissariates Oberharz auf der B 241, in Höhe der Ortschaft Buntenbock, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Dabei konnten drei Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Der schnellste Fahrer wurde mit einer Geschwindigkeit von 103 km/h bei erlaubten 70 km/h gemessen. Bei der weiteren Kontrolle der einzelnen Fahrzeuge wurden weiterhin Verstöße gegen das Fahrpersonalrecht und die StVO geahndet. Einer Fahrzeugführerin musste die Weiterfahrt aufgrund erheblicher technischer Mängel untersagt werden. Auch war die Haftpflichtversicherung abgelaufen, sodass Strafverfahren nach dem Pflichtversicherungsgesetz gegen die Fahrerin und den Halter eingeleitet werden mussten.

Verkehrsunfallfluchten

Am Sonntag, den 10.11.2019, kam es in Goslar-Hahnenklee, in der Zeit von 09:00 bis 10:00 Uhr, zu zwei Verkehrsunfallfluchten. Die unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigten jeweils beim Ein- oder Ausparken die auf dem Parkplatz des Carea Hotels "Residenz Harzhöhe" in Goslar-Hahnenklee geparkten Pkw und entfernten sich unerlaubt vom Unfallort. Um Hinweise wird gebeten.

i.A. Berstermann, PKAin

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Oberharz Telefon: 05323-94110-0

@ presseportal.de