Obs, Polizei

Pressemitteilung der ÜI Altenkirchen vom 16.04.2018

16.04.2018 - 17:21:27

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Pressemitteilung der ÜI ...

Altenkirchen - Anja Rübenach folgt auf Jürgen Kugelmeier

Wechsel in der stellvertretenden Leitung der Polizeiinspektion Altenkirchen

Am heutigen Tag konnte der Leiter der Polizeidirektion Neuwied, Kriminaldirektor Gregor Gerhardt, Frau Kriminalhauptkommissarin Anja Rübenach als neue stellvertretende Leiterin der Polizeiinspektion in Altenkirchen offiziell begrüßen. Nachdem der langjährige stellvertretende Leiter, Erster Kriminalhauptkommissar Jürgen Kugelmeier Ende Februar 2018 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden war, dauerte es nur ein paar Wochen bis die Nachfolge feststand. Herr Gerhardt nutzte die Gelegenheit, Frau Rübenach der anwesenden Belegschaft persönlich vorzustellen und sich nach den Sorgen und Nöten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erkundigen. Für die Zukunft in Altenkirchen wünschte er Frau Rübenach alles Gute.

Anja Rübenach ist 51 Jahre alt und wohnt in der Nähe von Straßenhaus. Sie ist die erste Kriminalbeamtin in der Funktion einer stellvertretenden Inspektionsleiterin.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

PI Altenkirchen Tel.: 02681/9460 pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!