Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemitteilung der Polizeistation Hilders

04.09.2020 - 22:42:32

Polizeipr?sidium Osthessen / Pressemitteilung der Polizeistation ...

Hilders - Zeugenaufruf - Verbotenes Kraftfahrzeugrennen auf der B 458

Die Polizei Hilders ermittelt aktuell gegen drei noch unbekannte Motorradfahrer aus dem Landkreis Fulda wegen Verdachts der Beteiligung an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen. Nach Mitteilung eines Zeugen befuhren die drei F?hrer von Motocrossmaschinen am Freitagnachmittag, zwischen 16.30 Uhr und 17.00 Uhr, die B 458 aus Richtung Steinwand kommend in Richtung Dietges. Nach Mitteilung des Zeugen fielen die drei durch ihre ?beraus aggressive Fahrweise auf. So fuhren sie u.a. dicht auf vorausfahrende Pkw auf, ?berholten diese auf riskante Art und Weise, fuhren mehrfach nebeneinander und ?ber l?ngere Streckenabschnitte sogar auf ihren Hinderr?dern. Durch die riskante Fahrweise gef?hrdeten die vermutlich jugendlichen Motorradfahrer nicht nur sich selbst, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer. Wem sind die drei Motorcrossmaschinen am Freitagnachmittag (04.09.) ebenfalls aufgefallen? Wer kann Angaben zur Identit?t der Fahrzeugf?hrer machen? Hinweise richten sie bitte an die Polizeistation Hilders unter der Telefonnummer 06681-96120.

Gefertigt: POK Barra, Polizeistation Hilders

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK M?ller, PHK M?ller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4698184 Polizeipr?sidium Osthessen

@ presseportal.de