Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressemitteilung der Polizeistation Bad Hersfeld vom 17.11.119

17.11.2019 - 21:11:26

Polizeipräsidium Osthessen / Pressemitteilung der Polizeistation ...

Bad Hersfeld - (Beenhausen) - Am 16.11.19, gegen 16:00 Uhr wurde ein grüner VW Caddy auf dem Parkplatz der Grill und Schutzhütte "Am Hühnerberg" in Ludwigsau - Beenhausen, von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und an der Beifahrertür beschädigt Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt in unbekannte Richtung. Für sachdienliche Hinweise wenden sie sich bitte an die Polizei Bad Hersfeld unter der Tel. Nr. 06621-9320.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

(Bad Hersfeld) - In der Nacht vom Samstag (16.11.19) auf Sonntag (17.11.19) verkratzten unbekannte Täter in der Eisenacher Straße in Bad Hersfeld, einen schwarzen Pkw Audi A4 Avant über die gesamte Fahrerseite. Der Täter entfernte sich unerkannt in unbekannte Richtung. Für sachdienliche Hinweise wenden sie sich bitte an die Polizei Bad Hersfeld unter der Tel. Nr. 06621-9320.

gefertigt: Polizeistation Bad Hersfeld - Vogt, POK eingestellt: Raab, EPHK u. PvD

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de