Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ / PE / WF vom 28.08.2020 f?r den Bereich Peine.

28.08.2020 - 10:07:40

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

Salzgitter - Gemeinsame Presseerkl?rung der Staatsanwaltschaft Hildesheim und der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenb?ttel.

Polizei durchsucht mehrere Objekte in Peine.

Auf Grund mehrerer von der Staatsanwaltschaft Hildesheim beantragten und vom Amtsgericht Hildesheim erlassenen Durchsuchungsbeschl?sse werden seit den fr?hen Morgenstunden vier Objekte in Peine durchsucht. Neben den Beamten der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenb?ttel werden auch Beamte der Zentralen Polizeidirektion sowie des Spezialeinsatzkommandos Niedersachsen eingesetzt. Die Durchsuchung dient dem Auffinden von Beweismitteln, die einen Versto? nach dem Waffengesetz darstellen k?nnten. Insgesamt richten sich die Ermittlungen gegen drei Tatverd?chtige aus Peine.

Weitere Informationen k?nnen zum gegenw?rtigen Zeitpunkt nicht erteilt werden

R?ckfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle/?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 05341/1897-104 E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4691132 Polizei Salzgitter

@ presseportal.de