Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ / PE / WF vom 13.01.2020 für den Bereich Wolfenbüttel.

13.01.2020 - 13:51:34

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung der Polizeiinspektion ...

Salzgitter - Täter scheiterten bei einem Einbruch.

Wolfenbüttel, Großer Zimmerhof, 12.01.2020, 04:50 Uhr. Die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der oder die Täter versucht hatten, mittels eines Steines die Schaufensterscheibe eines Geschäftes einzuwerfen. Sie gelangten jedoch nicht in das Geschäft. Der hierbei entstandene Schaden liegt bei ca. 1.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05331/9330 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle Matthias Pintak Telefon: 05341/1897104 http://www.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4490253 Polizei Salzgitter

@ presseportal.de