Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar

19.02.2021 - 15:07:32

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung der ...

Goslar - Haust?r besch?digt

Eine bislang unbekannte Person besch?digte vermutlich durch Eintreten die Glasscheibe einer Hauseingangst?r in der Marienburger Stra?e 2.

Hinweise zum Tatgeschehen, das sich zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, ereignete, nimmt die Polizei Goslar unter (05321) 339-0 entgegen.

Sachbesch?digung an vier Neufahrzeugen

Auf dem Gel?nde eines Autohauses in der Bornhardtstra?e 8, wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durch Unbekannte vier Neufahrzeuge besch?digt. Am Mittwochabend, gegen 17 Uhr, seien die Pkw unversehrt gewesen. Am n?chsten Tag, gegen 11 Uhr, stellte der Firmeninhaber an den vier Pkw Dellen und Kratzer fest.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Goslar unter der Telefonnummer (05321) 339-0 entgegen.

Parkrempler - Verursacher fl?chtet

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug besch?digte auf dem Parkplatz Marktkauf, Carl-Zei?-Stra?e, beim Ein- oder Ausparken einen grauen Mercedes Benz 180 an der hinteren rechten T?r. Anschlie?end entfernte sich der Verursacher, ohne eine Schadensregulierung vorzunehmen.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, zwischen 12.30 und 13.10 Uhr. Die Polizei Goslar nimmt Hinweise dazu unter (05321) 339-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339125 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4843128 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de