Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemitteilung der PI Verden / Osterholz vom 3.1.21

03.01.2021 - 13:57:31

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Pressemitteilung der PI ...

LK Verden/LK Osterholz - Landkreis Verden

Verden

Fahren unter Drogeneinfluss

Am Samstag in den Abendstunden wurde bei einem 19j?hrigen Verdener Fahrzeugf?hrer w?hrend einer Kontrolle festgestellt, dass er den Pkw unter Einfluss von Drogen fuhr. Es wurde neben einer Blutprobenentnahme auch ein Strafverfahren eingeleitet.

Verden

Industriegebiet Verden-Ost

Baumaschinendiebstahl

In der Zeit von Montag bis Samstag entwendeten unbekannte T?ter von einem Firmengrundst?ck in der Nikolaus-Kopernikus-Stra?e einen Radlader und einen Aufsitzrasenm?her. Der oder die T?ter hatten zuvor den Zaun des Grundst?ckes ge?ffnet. Schaden: mehrere tausend Euro. Zeugen, die w?hrend der Tatzeit etwas Verd?chtiges beobachten haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Verden unter Tel.: 04231/806-0 zu melden.

Langwedel

Anh?ngelast stark ?berschritten

Am Samstag kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Langwedel gegen 12:00 Uhr ein Fahrzeuggespann aus Bulgarien auf der BAB 27 im Bereich Langwedel. Auf dem Zugfahrzeug, ein Pritschen-Klein-Lkw, war ein Pkw VW Golf geladen, auf dem Anh?nger ein Kleintransporter. Beide aufgeladenen Fahrzeuge waren zudem mit div. Fahrzeugersatzteilen beladen. Bei der Verwiegung des Gespannes wurde festgestellt, dass die maximal zul?ssige Anh?ngelast des Zugfahrzeugs (2000 kg) um 78 % ?berschritten war, die tats?chliche Anh?ngelast betrug ?ber 3500 kg. Die Weiterfahrt wurde dem 37j?hrigen Fahrer aus Bulgarien untersagt, ferner musste er eine Sicherheitsleistung in H?he von 450,- Euro hinterlegen.

Achim

In der Zeit vom Donnerstag 31.12.2020 bis zum 02.01.2021, 09.30 Uhr zerst?rten unbekannte T?ter in Achim, Parkplatz Bahnhof Achim die Seitenscheiben von vier dort abgestellten Kraftfahrzeugen und entwendeten aus diesen Gegenst?nde. Die H?he des Schadens ist derzeit unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Achim unter der Tel.: 04202/996-0 zu melden

Landkreis Osterholz

Keine Meldungen

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz - Wache -

Telefon: 04231/806-212 www.polizei-verden-osterholz.de www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68441/4803387 Polizeiinspektion Verden / Osterholz

@ presseportal.de