Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemitteilung der PI Goslar

08.02.2021 - 15:07:29

Polizeiinspektion Goslar / Pressemitteilung der PI Goslar

Goslar - Diebstahl auf Baustelle

Ein sogenannter Tiefl?ffel wurde auf einer Baustelle in der Troppauer Stra?e entwendet. Dabei handelt es sich um ein Anbauger?t eines Baggers, welches u.a. zum Transport von Erdreich genutzt wird. Die Schaufelbreite betr?gt ca. 30 cm, der Wert wird auf 200 EUR beziffert.

Hinweise zum Tatgeschehen, das sich zwischen Donnerstag, ca. 17 Uhr und Freitag, 9 Uhr, ereignet hat, nimmt die Polizei Goslar unter der Telefonnummer (05321) 339-0 entgegen.

Unbekanntes Fahrzeug besch?digt geparkten Pkw

Vermutlich beim Vorbeifahren besch?digte ein bislang unbekanntes Fahrzeug in der Ordensritterstra?e einen dort geparkten blauen Renault Clio. Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich anschlie?end ohne eine Schadensregulierung zu erm?glichen.

Der Unfall ereignete sich zwischen Donnerstag, 21.30 Uhr und Sonnabend, etwa 12.30 Uhr. Hierbei wurden an der linken Fahrzeugseite der vordere Kotfl?gel, die Fahrert?r sowie der Au?enspiegel besch?digt. Der gesch?tzte Schaden betr?gt rund 600 EUR.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Goslar unter der Telefonnummer (05321) 339-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4832991 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de