Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemitteilung der PI Diepholz vom 03.01.2021

03.01.2021 - 14:02:16

Polizeiinspektion Diepholz / Pressemitteilung der PI Diepholz ...

Diepholz - PI Diepholz

Trunkenheit im Verkehr Am Samstagabend gegen 21.10 Uhr bef?hrt ein 42-j?hriger Pkw-Fahrer mit seinem Pkw Opel Zafira die Friedelstra?e in Richtung Brockum. Bei einer durchgef?hrten Verkehrskontrolle wird bei dem Pkw-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgef?hrter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,51 Promille. Dem alkoholisierten Verkehrsteilnehmer wird daraufhin eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht Ein 34-j?hriger Fahrzeugf?hrer aus Stemshorn bef?hrt mit seinem Sprinter Daimler die Diepholzer Str./B 51 von Diepholz in Richtung Osnabr?ck. In H?he Lembruch kommt ihm ein bislang unbekannter Pkw auf seiner Fahrspur entgegen. Bei dem Versuch, dem Zusammensto? auszuweichen, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu k?mmern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5000,-EUR. Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise der Polizei Diepholz unter Tel.: 05441/9710 mitzuteilen.

PK Sulingen

Betrunkener Unfallverursacher stellt sich selbst Am fr?hen Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr meldete sich ein 28-j?hriger Mann beim Notruf des Rettungsdienstes und teilte mit, dass er an zwei Pkw die Au?enspiegel abgefahren habe. Er wisse allerdings nicht, wo er sich befinde. Nachdem sein Standort in der Sulinger Buchenstra?e lokalisiert werden konnte, trafen die eingesetzte Beamten der Polizei Sulingen auf eine deutlich alkoholisierten Pkw-Fahrer: ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab 1,5 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, sein F?hrerschein wurde sichergestellt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 2.300EUR.

PK Weyhe

Aufgesprengter Zigarettenautomat in Dreye Erneut ist im Bereich des Polizeikommissariats Weyhe ein Zigarettenautomat gesprengt worden. Unbekannte T?ter lie?en in der Samstagnacht, in der Zeit von 23:00 bis 05:00 Uhr, mit unbekanntem Sprengstoff einen Zigarettenautomatten in der Zeppelinstra?e in Weyhe, Ortsteil Dreye, detonieren. Der Automat wurde dabei erneut v?llig zerst?rt. Hinweisgeber oder m?gliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Weyhe unter 0421/8066-0 zu melden.

PK Syke

Twistringen: Diebstahl eines Kleinkraftrades In der Nacht vom 01.01.2021 auf den 02.01.2021 entwendeten unbekannte T?ter in Twistringen von einem Privatgrundst?ck in der Brunnenstra?e ein verschlossenes Kleinkraftrad. Dieses konnte am Folgetag mit diversen Besch?digungen in einer nahegelegenen Parkanlage wieder aufgefunden werden. Hinweise nimmt die Polizei in Syke unter der Rufnummer 04242/969-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz

Telefon: 05441 / 971-0 Soremba, WDL'in www.pi-dh.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68439/4803389 Polizeiinspektion Diepholz

@ presseportal.de