Polizei, Kriminalität

Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Steinfurt

27.10.2017 - 18:06:35

Polizei Steinfurt / Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde ...

Steinfurt - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Radfahrern 48356 Nordwalde, Bahnhofstraße. Freitag, 27.10.2027, gegen 13:45 Uhr Ein 16jähriger Jugendlicher aus Nordwalde befuhr mit seinem Fahrrad die Bahnhofstraße in Nordwalde. Auf beiden Seiten der Straße sind Fuß,- und Radwege vorhanden, von denen er allerdings den linken Radweg in Richtung Ortskern nutzte. Hier befand sich eine 60-jährige Dame aus Nordwalde mit ihrem E-Bike. Sie war aus einem Baugebiet gekommen und nutze einen kleinen Seitenweg. Als sie die Bahnhofstraße erreichte, stieg sie auf dem Fuß, und Radweg von ihrem Rad, da sie die Straße überqueren wollte, um den vorgesehenen Radweg in Richtung Ortskern zu befahren. Der Jugendliche übersah die Dame und kollidierte mit ihr, wobei sich beide Radfahrer leichte Verletzungen zuzogen und von den hinzugerufenen Rettungskräften in umliegende Krankenhäuser gebracht werden mussten. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei entstand geringen Sachschaden an den Rädern. An der Unfallstelle ist keine Querungshilfe oder Lichtzeichenanlage vorhanden.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!