Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für Nordkreis Cloppenburg

06.11.2019 - 10:51:31

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Strücklingen - Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Am Dienstag, 05. November 2019, kam es um 13.05 Uhr auf der B72 in Höhe der Abfahrt Strücklingen zu einem Verkehrsunfall. Eine 47-jährige Pkw-Fahrerin aus Nortmoor hielt an einer roten Baustellenampel. Dies erkannte ein 40-jähriger Lkw-Fahrer aus Moormerland, der in die gleiche Richtung fuhr, zu spät, sodass es zum Zusammenstoß kam. Hierdurch wurden beide Fahrer leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 48000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Barßel - Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag, 05. November 2019, kam es zwischen 17.30 und 18.00 Uhr in der Straße Lange Bahn zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte vermutlich im Vorbeifahren einen geparkten Opel Astra und entfernte sich anschließend, ohne sich um die Regulierung des 100 Euro hohen Schadens zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel (Tel. 04499-9430) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de