Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis

14.01.2019 - 10:26:23

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Sedelsberg - Pkw beschädigt

In der Zeit von Samstag, 12. Januar 2019, bis Sonntag, 13. Januar 2019, wurde in Sedelsberg am Gartenring die Heckscheibe eines Pkw Hyundai mutwillig zerstört. Der Schaden beläuft sich auf etwa 250 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland (Tel. 04498/2111) entgegen.

Bösel - Schaufensterscheibe beschädigt

Am Sonntag, 13. Januar 2019, wurde in Bösel in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr die Schaufensterscheibe eines ehemaligen Geschäftes an der Straße Am Kirchplatz auf bisher nicht geklärte Art und Weise zerstört. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel (Tel. 04494/308) entgegen.

Friesoythe - Fahren unter Alkoholeinfluss

Am Sonntag, 13. Januar 2019, wurde in Friesoythe gegen 12.00 Uhr bei einem 59-jährigen Pkw-Fahrer aus Friesoythe im Rahmen einer Verkehrskontrolle festgestellt, dass er deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Da bei einer Messung des Atemalkohols ein Wert von 1,42 Promille festgestellt wurde, wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Außerdem wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de