Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis

06.12.2018 - 10:17:18

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Zaun beschädigt

In der Zeit von Freitag, 30. November 2018, bis Montag, 03. Dezember 2018, wurde in Friesoythe die Umzäunung eines an der Meeschenstraße gelegenen Lernortes des dortigen Gymnasiums beschädigt. Offensichtlich versuchten bisher unbekannte Personen auf diesen abgesperrten Bereich zu gelangen und rissen hierbei zwei Zaunelemente aus den Halterungen. Der Sachschaden wird auf etwa 400 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491/93160) entgegen.

Thüle - Auffahrunfall mit Verletzten

Am Mittwoch, 05. Dezember 2018, ereignete sich gegen 17.15 Uhr in Thüle auf der Bundesstraße 72 in Fahrtrichtung Friesoythe ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein 53-jährer Fahrer eines Ford Transit aus Friesoythe bemerkte zu spät, dass die vor ihm fahrenden Pkw die Geschwindigkeit verringerten, um vor einer Ampelanlage anzuhalten. Er fuhr auf einen vor ihm fahrenden Daimler auf und schob diesen auf einen davor befindlichen VW Caddy und einen VW Golf. Die 48-jährige Beifahrerin in dem Daimler aus Barßel wurde hierbei leicht verletzt und wurde ins Friesoyther Krankenhaus gebracht. Der Unfallschaden wird auf etwa 33.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de