Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis

10.10.2018 - 10:01:53

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 09. Oktober 2018 befuhr ein 21-jähriger Friesoyther gegen 18.55 Uhr mit seinem Pkw, VW Golf, die Schwaneburger Straße, obwohl er unter Drogeneinfluss stand. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Friesoythe - Verkehrsunfallflucht auf Pendlerparkplatz/Zeugenaufruf

Am 05. Oktober 2018 kam es auf einem Pedlerparkplatz an der Bundesstraße 401/Landesstraße 832 zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte einen dort geparkten Pkw, Seat Ibiza. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491/93160) entgegen.

Sedelsberg - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 09. Oktober 2018 befuhr ein 91-jähriger Saterländer gegen 16.40 Uhr mit seinem Pkw, Daimler, die Hauptstraße in Richtung Ramsloh. Als er der Kreisstraße 343 weiter in Richtung Scharrel befuhr, und hierzu in die Hauptstraße einbog, übersah er einen aus Richtung Ramsloh entgegenkommenden 19-jährigen Friesoyther. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 19-Jährige leicht verletzte. Es entstand Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de