Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis

05.04.2018 - 10:16:55

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Mittwoch, 04. April 2018, kam ein 67-jähriger Friesoyther gegen 14.30 Uhr in Friesoythe beim Befahren der Straße Scheefenkamp in Richtung Barßel aus bisher unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Straßenlaterne. Die Laterne knickte ab und fiel zu Boden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491/93160) entgegen.

Barßel - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Am 04. April 2018 befuhren ein 76-jähriger Barßeler und eine 75-jährige Barßelerin gegen 17.40 Uhr in genannter Reihenfolge mit ihren Fahrrädern den Geh-/Radweg an der Westmarkstraße in Richtung Barßel. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 76-Jährige nach links vom Radweg ab und stürzte. Die dahinter befindliche 75-Jährige konnte nicht mehr bremsen und kollidierte mit dem Gestürzten. Die 75-Jährige wurde dabei schwer und der 76-jährige leicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!