Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis

13.03.2018 - 16:07:02

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Pkw-Brand

Am 13. März 2018 kam es gegen 05.50 Uhr auf dem Direktor-Sperl-Weg zu einem Pkw-Brand. Der Brand, der im Motorraum entstanden war, konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Friesoythe, die mit 2 Fahrzeugen und sechs Kameraden vor Ort war, gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Barßel - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, kam es am 09. März 2018, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 10.00 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht. Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums, Am Krumme Kamp, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer durch das Öffnen der Tür eines unbekannten Fahrzeugs einen VW Tiguan, der daneben geparkt war. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel (Tel. 04499/9430) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!