Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis

10.04.2017 - 15:51:41

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Kennzeichendiebstahl

In der Zeit von Freitag, 07. April 2017, 16.00 Uhr, bis Montag, 10. April 2017, 07.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter das hintere amtliche Kennzeichen, CLP-MJ 122, eines Pkw, BMW, der in Friesoythe, Altenend, auf dem Betriebshof einer Kfz-Werkstatt abgestellt war. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (04491-93160) entgegen.

Friesoythe - Kaugummiautomat aufgebrochen

Am 10. April 2017 brachen insgesamt drei Tatverdächtige gegen 04.13 Uhr in Friesoythe, Riege-Wolfstange, einen Kaugummiautomaten auf. Die jungen Erwachsenen wurden durch Zeugen bei der Tatausführung beobachtet. Als diese schließlich mit einem Pkw flüchteten, wurde das Kennzeichen abgelesen, so dass die Polizei diese wenig später an der Wohnanschrift stellen konnte. Zwei der Tatverdächtigen sind 16 und 18 Jahren alt und stammen aus Friesoythe. Ein dritter Tatverdächtiger ist bislang lediglich namentlich bekannt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (04491-93160) entgegen.

Scharrel - Sachbeschädigung an Pkw

In der Zeit vom 08. April 2017, 20.00 Uhr, bis zum 10. April 2017, 06.20 Uhr, besprühten unbekannte Täter das Golf Cabriolet einer 41-jährigen Saterländerin mittels grüner Farbe. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (04491-93160) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!