Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

04.12.2019 - 12:06:48

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Diebstahl an PKW

Zwischen Montag, den 02.Dezember 2019, gegen 22.00 Uhr und Dienstag, den 03.Dezember 2019, um 05.20 Uhr wurden in der Langeooger Straße die amtlichen Kennzeichen CLP-MB 385 eines VW, Crafters durch bislang unbekannte Täter abmontiert. Zudem wurde aus dem PKW die Zulassungsbescheinigung entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Friesoythe (Tel.:04491-93160) entgegen.

Barßel - Diebstahl aus Gartenhaus

Am Dienstag, den 03.Dezember 2019, gegen 03.05 Uhr betraten drei bislang unbekannte Personen das Grundstück eines Gartenlandschaftsarchitekten an der Carolinenhofstraße. Aus einem dortigen Gartenhaus wurden diverse Alkoholika entwendet. Zudem wurden aus einem unverschlossenen PKW diverse Gartengeräte entwendet. Die Höhe des entstandenen Schadens ist zurzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Barßel (Tel.:04499-9430) entgegen.

Barßel - Diebstahl eines Gartenschirms

In der Zeit zwischen Montag, den 25.November 2019, um 18.00 Uhr und Dienstag, den 26. November 2019, um 16.00 Uhr wurde durch bislang unbekannte Täter der Gartenschirm eines Gastronomiebetriebes an der Straße "Auf dem Zetel" entwendet. Der Schirm mit der Aufschrift "Köstritzer" hat einen Wert von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Barßel (Tel.:04499-9430) entgegen.

Barßel- unbekannte Täter setzen gelbe Säcke in Brand

Am Dienstag, den 03.Dezember 2019, gegen 16.25 Uhr wurden durch bislang unbekannte Täter die gelben Säcke vor einer Schule in der Hafenstraße in Brand gesetzt. Durch das Feuer wurde die Hausfassade beschädigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist zurzeit nicht bekannt. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Barßel (Tel.: 04499-9430) in Verbindung zu setzen.

Saterland-Ramsloh - Fahren unter Drogeneinfluss

Am Dienstag, den 03.Dezember 2019, gegen 21.45 Uhr befuhr ein 20-jähriger Rhauderfehner mit seinem PKW, BMW die Hauptstraße. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Vortest verlief positiv. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Barßel- Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag, den 03.Dezember 2019, zwischen 12.30 Uhr und 12.40 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Edeka-Centers am Krumme Kamp zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte vermutlich beim Ein/Ausparken einen dort abgestellten PKW, Ford und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Am Ford entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Barßel (Tel.:04499-9430) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4458212 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de