Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

02.10.2019 - 13:31:33

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe- Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Dienstag, den 01.Oktober 2019, gegen 06.50 befuhr ein 24-jähriger Apener mit seinem PKW, Citroen die Barßeler Straße in Richtung Harkebrügge. Auf gerader Strecke brach aus bislang ungeklärter Ursache das Heck des PKW aus. Beim Versuch gegenzulenken verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen, verunfallt und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

Barßel- Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Am 01.Okrober 2019, gegen 15.40 Uhr befuhr eine 27-jährige Cloppenburgerin mit ihrem PKW, BMW die Oldenburger Straße in Richtung Elisabethfehn. Als sie nach links auf eine dortige Zufahrt abbiegen wollte, übersah sie einen bevorrechtigen 80-jährigen Barßeler, der mit seinem PKW, Skoda in entgegengesetzter Richtung fuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 21-Beifahrerin des BMW und der 80-jährige wurden durch den Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 18000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de