Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressemeldungen für den Bodenseekreis

06.10.2019 - 12:41:35

Polizeipräsidium Konstanz / Pressemeldungen für den Bodenseekreis

Konstanz - Uhldingen-Mühlhofen - Brandstiftungen an Geschwindigkeitsmessanlage (Zeugensuche)

Opfer zweier Brandstiftungen wurde die teilstationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlage des Bodenseekreises in der Bahnhofstraße in Oberuhldingen. Am Samstag, 05.10.2019 um 03:30 Uhr, entzündete bislang unbekannte Täterschaft einen Papierstapel neben der Anlage und versuchte diese so in Brand zu setzen. Das Feuer konnte durch die verständigte freiwillige Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen gelöscht werden. In der Nacht des 06.10.2019 um 02:40 Uhr, versuchte vermutlich dieselbe unbekannte Täterschaft die Anlage erneut in Brand zu setzen. Hierzu umwickelte sie die Anlage mit einem mit Brandbeschleuniger getränkten Handtuch und entzündete dieses. Auch in diesem Fall wurde der Brand durch die freiwillige Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen gelöscht. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den Vorfällen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeirevier Überlingen (Tel. 07551/8040) in Verbindung zu setzen.

Überlingen - Trunkenheit im Straßenverkehr

Sein Atemalkoholgeruch wurde einem 52-jährigen Fahrzeuglenker am Sonntag, 06.10.2019 gegen 00:11 Uhr, bei einer Verkehrskontrolle in der Überlinger Hochbildstraße zum Verhängnis. Ein durch die Beamten des Polizeireviers Überlingen vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,1 Promille. Neben einer Blutprobe musste der Fahrzeuglenker auch seinen Führerschein abgeben und gelangt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zur Anzeige.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz PHK Thorsten Kölling Telefon: 07531 995-3355 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de