Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

29.07.2020 - 11:07:27

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Bakum - Versuchter Ladendiebstahl

Am Dienstag, 28. Juli 2020, kam es gegen 17.15 Uhr in einem Supermarkt an der Elmelager Straße zu einem versuchten Ladendiebstahl. Zwei männliche, bislang unbekannte Täter begaben sich in den Markt und luden diverse Elektronikartikel in einen Einkaufswagen. Anschließend versuchten sie durch den Haupteingang zu flüchten. Als die Täter durch eine Zeugin angesprochen werden, lassen sie das Diebesgut zurück und flüchten mit einem bislang unbekannten Pkw in unbekannte Richtung. Eine Täterbeschreibung liegt derzeit nicht vor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bakum (Tel. 04446-1637) entgegen.

Vechta - Diebstahl eines Pedelec

Zwischen Montag, 27. Juli 2020, 22.00 Uhr und Dienstag, 28. Juli 2020, 06.00 Uhr kam es im Wiesengrund zum Diebstahl eines Pedelec. Ein bislang unbekannter Täter entwendete das verschlossen abgestellte Fahrrad des Herstellers E-Bike Manufaktur. Es handelte sich um ein grünes Fahrrad mit Kettenschaltung, das über schwarze Griffe, einen schwarzen Sattel und schwarze Felgen verfügte. Außerdem waren am Lenker ein Radio und eine rote Fahrradtasche angebracht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Damme - Sachbeschädigung an Pkw

Zwischen Montag, 27. Juli 2020, 18.00 Uhr und Dienstag, 28. Juli 2020, 14.45 Uhr kam es im Pastorskamp zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte den linken Vorder- und Hinterreifen eines Mazda Tribute, der dort abgestellt war. Der Sachschaden wird auf 395 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen.

Vechta - Fahren unter Drogeneinfluss

Am Dienstag, 28. Juli 2020, wurde um 19.10 Uhr ein 24-jähriger Transporter-Fahrer aus Quakenbrück auf der Ravensberger Straße kontrolliert. Im Rahmen der Überprüfungen ergab sich der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen gefahren sein könnte. Ein entsprechender Vortest bestätigte dies. Daher wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Visbek - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Dienstag, 28. Juli 2020, kam es um 16.00 Uhr auf der Straße Endel zu einem Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Quad-Fahrer aus Visbek geriet aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Sein Fahrzeug schleuderte im weiteren Verlauf gegen einen Zaun und einen Pkw, den es auf einen weiteren Pkw aufschob. Der Visbeker wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wird auf 3500 Euro geschätzt.

Dinklage - Brand eines Einfamilienhauses

Am Mittwoch, 29. Juli 2020, wurde gegen 03.42 Uhr ein Brand eines Einfamilienhauses in der Burgstraße gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet aus bislang unbekannter Ursache ein Anbau in Brand. Von dort breitete sich das Feuer bis zum Wohnhaus aus. Das Feuer wurde durch die Bewohner bemerkt, die sich eigenständig ins Freie begaben und den Notruf absetzten. Sie blieben unverletzt. Die Feuerwehren Dinklage, Brockdorf und Vechta rückten mit 70 Einsatzkräften aus, um das Feuer zu löschen. Sie konnten einen Vollbrand des Wohnhauses verhindern. Durch den Brand und das Löschwasser wird der Sachschaden auf 185000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4664573 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de