Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

22.06.2020 - 15:11:40

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta- Person durch Schussabgabe tödlich verletzt (Pressemeldung vom 21. Juni 2020)/ Nachtrag

Pressemeldung vom 21. Juni 2020: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4629929

Am gestrigen Tage ist durch die Staatsanwaltschaft Oldenburg ein Antrag auf Untersuchungshaft gegen den 40-jährigen Tatverdächtigen aus Vechta gestellt worden. Durch das Amtsgericht Oldenburg ist keine Untersuchungshaft angeordnet worden.

Für Rückfragen bitte an die Staatsanwaltschaft Oldenburg wenden.

Lohne- Fahren unter Alkoholeinfluss

Am Montag, 22. Juni 2020, gegen 08.25 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte einen 50-jährigen PKW-Fahrer aus Lohne in der Dinklager Straße. Im Rahmen der Verkehrskontrolle bestand für die Polizeibeamten der Verdacht, dass dieser unter dem Einfluss von Alkohol stehen könne. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,16 Promille. Es folgten die Entnahme einer Blutprobe und die Untersagung der Weiterfahrt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde gegen den PKW-Fahrer eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Nadine Luttmann, PKin Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4630803 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de