Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

26.03.2020 - 11:56:20

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - Verkehrsunfallflucht

Von Sonntag, 22. März 2020, 22.30 Uhr bis Mittwoch, 25. März 2020, 14.15 Uhr touchierte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer, beim Ein- oder Ausparken auf einem Parkplatz in der Kolpingstraße in Vechta, einen ordnungsgemäß geparkten, grauen Pkw der Marke "Opel, Corsa". Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta unter der Tel.-Nr. 04441-9430 in Verbindung zu setzen.

Lohne - Diebstahl von Kfz-Kennzeichen

Zwischen Dienstag, 24. März 2020, 20.00 Uhr und Mittwoch, 25. März 2020, 14.00 Uhr kam es in der Märschendorfer Straße zu einem Diebstahl von Kfz-Kennzeichen. Ein bislang unbekannter Täter entwendete beide Kennzeichen eines Renault Twingo. Diese lauten VEC-LM 198. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Lohne - Sachbeschädigung an Pkw

Am Mittwoch, 25. März 2020, kam es gegen 12.30 Uhr auf einem Parkstreifen an der Keetstraße zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte die hintere linke Scheibe einer Flügeltür eines VW Caddy, der dort abgestellt war. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Dinklage - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Mittwoch, 25. März 2020, wurde um 17.45 Uhr ein 31-jähriger Pkw-Fahrer aus Dinklage auf der Quakenbrücker Straße kontrolliert. Im Rahmend er Überprüfungen stellten die Polizeibeamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Daher wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4557037 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de