Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

29.11.2019 - 10:36:32

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Dinklage - Einbruch in Shisha-Bar

Zwischen Mittwoch, 27. November 2019, 23.59 Uhr und Donnerstag, 28. November 2019, 06.00 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in eine Shisha-Bar an der Clemens-August-Straße ein. Im Inneren brach er mehrere Geldspielautomaten auf und erlangte so Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage (Tel. 04443-4666) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden - Pkw-Scheibe eingeworfen

Zwischen Mittwoch, 27. November 2019, 18.30 Uhr und Donnerstag, 28. November 2019, 12.40 Uhr warf ein bislang unbekannter Täter die Heckscheibe eines Ford Fiesta ein, der auf einem Grundstück am Wilhelm-Busch-Weg stand. Es entstand Sachschaden in Höhe von 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden (Tel. 05493-1797) entgegen.

Lohne - Fahren unter Drogeneinfluss

Am Donnerstag, 28. November 2019, wurde um 14.05 Uhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Steinfeld auf der Brinkstraße kontrolliert. Bei den Polizeibeamten ergab sich der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen gefahren sein könnte. Ein entsprechender Vortest bestätigte dies. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Lohne - Verkehrsunfallflucht mit leicht verletzter Person

Am Donnerstag, 28. November 2019, kam es um 07.45 Uhr auf der Korkenstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 14-jähriger Radfahrer aus Lohne fuhr von der Deichstraße in Richtung Vogtstraße und wurde von einem bislang unbekannten Pkw-Fahrer beim Überqueren der Korkenstraße angefahren. Hierdurch wurde er leicht verletzt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen Volvo handeln. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, 28. November 2019, kam es zwischen 14.50 und 15.00 Uhr auf einem Parkplatz an der Keetstraße zu einer Verkehrsunfallflicht. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte einen Chevrolet Trax und entfernte sich anschließend, ohne sich um die Regulierung des Sachschadens zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Donnerstag, 28. November 2019, kam es um 14.20 Uhr auf der Langeweger Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus Holdorf geriet alleinbeteiligt aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Hierdurch wurde der Mann leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Die nächsten, regulären Pressemeldungen werden am Samstag, 30. November 2019, veröffentlicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4453740 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de