Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

07.11.2019 - 10:56:43

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Damme - Wohnungseinbruch

Am Freitag, 01. November 2019, kam es zwischen 15.00 und 17.30 Uhr zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Friedrichstraße. Ein bislang unbekannter Täter drang in Abwesenheit der Bewohnerin gewaltsam in das Wohnhaus ein und dursuchte die Räume nach Diebesgut. Er konnte Bargeld und Schmuck erlangen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen.

Damme - Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Am Mittwoch, 06. November 2019, kam es um 14.30 Uhr in einem Kreisverkehr an der Rottinghauser Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Neuenkirchen-Vörden übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr einen 56-jährigen Pkw-Fahrer aus Damme, der den Kreisverkehr bereits befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, durch den Sachschaden in Höhe von 3500 Euro entstand. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergab sich bei den Polizeibeamten der Verdacht, dass der 24-Jährige unter dem Einfluss von Drogen gefahren sein könnte. Ein entsprechender Vortest bestätigte dies. Daher wurde eine Blutentnahme durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Lohne - Verkehrsunfall ohne Fahrerlaubnis verursacht

Am Mittwoch, 06. November 2019, kam es um 17.50 Uhr auf der Diepholzer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 90-jähriger Pkw-Fahrer aus Lohne wollte vom Kroger Pickerweg auf die Diepholzer Straße auffahren. Hier übersah er einen 67-jährigern Pkw-Fahrer aus Drebber, der auf der Diepholzer Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, durch den Sachschaden in Höhe von 3000 Euro entstand. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass dem 90-jährigen der Führerschein bereits aufgrund körperlicher Mängel entzogen worden ist. Gegen ihn wurde ein gesondertes Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de