Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

07.10.2019 - 11:06:51

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Visbek - Wohnungseinbruch

Zwischen Freitag, 04. Oktober 2019, 12.00 Uhr und Sonntag, 06. Oktober 2019, 21.00 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnhaus im Kädelers Kamp ein. Er durchsuchte sämtliche Räumlichkeiten nach Diebesgut und konnte Schmuck erbeuten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Visbek (Tel. 04445-351) entgegen.

Dinklage - Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person, Korrektur

Wie bereits berichtet kam es in Dinklage, Badberger Straße, zu einem schweren Verkehrsunfall. Entgegen der ersten Meldung fand dieser am Sonntag, 06. Oktober 2019, statt. Außerdem ist der Verletzte 73 Jahre alt. Am 06.10.2019; 05:51 Uhr, kam es in Dinklage, auf der Badberger Straße in Fahrtrichtung Dinklage zu einem schweren Verkehrsunfall. Den polizeilichen Ermittlungen nach, kam ein 73-jähriger Steinfelder mit seinem PKW ausgangs einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam im Seitengraben zum Stillstand, wobei der Fahrzeugführer eingeklemmt wurde. Nach Bergung wurde der lebensgefährlich Verletzte dem Krankenhaus Quakenbrück zugeführt. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta (04441-9430) in Verbindung zu setzen.

Damme - Toilettentür beschädigt

Am Sonntag, 06. Oktober 2019, beschädigte ein bislang unbekannter Täter zwischen 20.00 und 22.00 Uhr die Eingangstür einer Toieltte am ZOB in der Lindenstraße. Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen. Vechta - Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen

Am Sonntag, 06. Oktober 2019, 17.20 Uhr befuhren eine 43-jähriger aus Vechta und eine 21-jährige aus Vechta mit ihren Pkw die Oyther Straße. In Höhe der Finkenstraße bremste der 43-jährige sein Fahrzeug verkehrsbedingt ab. Dies bemerkte die Nachfolgende 21-jährige zu spät und fuhr auf den Pkw des 43-jährigen auf. Durch den Aufprall erlitten die Mitfahrer im Pkw des 43-jährigen, ein 37-jährige, eine 5-jährige und eine 3-jährige leicht Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 9000,00 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de