Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

06.09.2019 - 14:51:26

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Lohne - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 05. September 2019 kam es auf dem Parkplatz hinter dem Krankenhaus an der Bleichstraße in der Zeit von 07.45 Uhr bis 17.40 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte hier beim Ein- oder Ausparken einen dort ordnungsgemäß geparkten VW Golf. Es entstand Sachschaden in Höhe von 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442/93160) entgegen.

Dinklage - Trunkenheit im Verkehr

Am 06. September 2019 befuhr ein 39-jähriger Molberger gegen 06.00 Uhr, die Lager Straße in Richtung Dinklage. In Höhe der Einmündung zur Quakenbrücker Straße Ecke Lager Straße beabsichtigte der 39-Jährige nach links auf die Quakenbrücker Straße einzubiegen. Dabei fuhr er allerdings geradeaus in ein Waldstück. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Molberger unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,79 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Außerdem wurde der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Visbek - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 04. September 2019 befuhr eine 55-jährige Visbekerin gegen 06.25 Uhr mit ihrem E-Bike den kombinierten Rad-/Gehweg der Goldenstedter Straße in Richtung ortseinwärts, als von links aus der Kampstraße ein 62-jähriger Visbeker mit seinem Pkw heranfuhr. Dieser übersah die Fahrradfahrerin offensichtlich, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die 55-Jährige kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 310 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de