Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

06.12.2018 - 15:21:58

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

In der Zeit von 05. Dezember 2018, 23.00 Uhr, bis zum 06. Dezember 2018, 08.15 Uhr, kam es auf dem Parkplatz einer Gaststätte an der Kolpingstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrseilnehmer beschädigte einen dort geparkten Daimler Vito. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441/9430) entgegen.

Goldenstedt - Pkw nach Verkehrsunfall ausgebrannt

Am 06. Dezember 2018 befuhr ein 19-jähriger Goldenstedter gegen 07.05 Uhr mit seinem VW Golf die Hagebuttenstraße in Richtung Bahnhofstraße. In Höhe der Einmündung zum Johannesblütenweg musste ein anderer 19-jähriger Goldenstedter verkehrsbedingt mit seinem VW Polo warten. Dies erkannte der Golffahrer zu spät und fuhr auf den VW Polo auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der Golffahrer sowie dessen 16-jährigen Mitfahrer, männlich und weiblich aus Goldenstedt, leicht verletzt. Der Pkw fing nach dem Zusammenstoß Feuer und brannte vollständig aus. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2400 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de