Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

06.12.2018 - 10:31:41

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Bakum - Kunststoffpaletten entwendet

In der Zeit vom 29. November 2018, 15.00 Uhr, bis zum 04. Dezember 2018, 15.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von einem Firmengelände an der Boschstraße knapp 200 Kunststoffpaletten. Die Paletten müssen mit einem größeren Fahrzeug oder einem Fahrzeug-/Anhängergespann abtransportiert worden sein. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bakum (Tel. 04446/1637) entgegen.

Dinklage - Schuppenbrand

Am 05. Dezember 2018 geriet gegen 16.35 Uhr ein vier mal fünf Meter großer Schuppen am Wiesenweg in Brand. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sich die entsorgte Asche eines Kaminofens in einem Eimer entzündet. Das Feuer griff auf Brennholz innerhalb des Schuppens über. Die Freiwillige Feuerwehr Dinklage, die mit 35 Kameraden vor Ort war, konnte den Brand löschen. Der Schuppen wurde allerdings vollständig zerstört. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Vechta - Fahrradfahrer leicht verletzt

Am 05. Dezember 2018 wollte ein 35-jähriger Vechtaer gegen 15.36 Uhr mit seinem Pkw vom Visbeker Damm nach rechts auf einen Hof abbiegen. Dabei übersah er einen auf dem Radweg in Richtung Visbek fahrenden 14-jährigen Vechtaer, der mit einem Fahrrad unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 14-Jährige leicht verletzte. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de