Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

06.11.2018 - 11:21:40

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Damme - Verkehrsunfallflucht

Am 05. November 2018, um 18.30 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Straße Im Hofe gegen den dort abgestellten BMW eines 31-Jährigen aus Damme und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Durch zwei Unfallzeugen wurde mitgeteilt, dass der Unfallverursacher einen grauen Pkw der Marke Ford fuhr. Angaben zur Höhe des Schadens liegen bislang nicht vor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme unter der Telefonnummer 0 54 91 / 95 00 entgegen.

Damme - Verkehrsunfall

Am 05. November 2018 um 17.30 Uhr befuhr ein 77-Jähriger aus Damme die Marienstraße mit einem Pkw und beabsichtigte nach links in den Ohlkenbergsweg abzubiegen, musste jedoch verkehrsbedingt halten. Ein 38-jähriger Pkw-Fahrer wollte ebenfalls nach links in den Ohlkenbergsweg abbiegen und überholte das Fahrzeug des 77-Jährigen, als dieser seinen Abbiegevorgang fortsetzten wollte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge und es entstand Sachschaden in Höhe von 1500,00 Euro.

Damme - Fahren unter dem Einfluss von Drogen

Am 05. November 2018 um 08.10 Uhr kontrollierten Polizeibeamte aus Damme einen 25-Jährigen aus Damme, der den Westring mit einem Pkw befuhr. Dabei wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand, ein durchgeführter Test fiel positiv aus. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und ein Verfahren gegen ihn eingeleitet.

Visbek - Versuchter Einbruch in Forellenfarm

Vom 04. November 2018, 18.30 Uhr, bis 05. November 2018 07.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in Endel in die Räumlichkeiten einer Forellenfarm einzubrechen. Es gelang ihnen nicht einzudringen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Visbek (Tel. 04445-351) entgegen.

Dinklage - Versuchter Einbruch in Backshop

Vom 04. November 2018, 12.00 Uhr, bis 05. November 2018, 04.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in einem Backshop an der Drostestraße einzubringen. Es gelang ihnen nicht einzudringen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage (Tel. 04443-4666) entgegen.

Lohne - Einbruch in Backshop

Vom 04. November 2018, 11.15 Uhr bis 05. November 2018, 04.15 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in einen Backshop an der Langweger Straße ein. Nach bisherigen Erkenntnissen erlangten sie kein Diebesgut. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Vechta - Einbruch in Supermarkt

Vom 03. November 2018, 22.30 Uhr, bis 05. November 2018, 15.00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in einen Verbrauchermarkt an der Straße Oythe ein. Obwohl sie in das Innere gelangten, wurde nach bisherigen Erkenntnissen kein Diebesgut erlangt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne - Roller gestohlen

Am 04. November 2018 wurde zwischen 15.30 und 15.45 Uhr ein Roller der Marke Piaggio durch unbekannte Täter gestohlen, der an der Küstermeyerstraße stand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Damme - Stadtmuseum beschädigt

Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit vom 31. Oktober bis 03. November 2018 zwei Fensterscheiben des Stadtmuseums an der Lindenstraße. Es entstand Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491-9500) entgegen.

Dinklage - Verkehrsunfallflucht/ Zeugenaufruf

Am 02. November 2018 beschädigte ein bislang unbekannter Verursacher zwischen 11.00 und 11.30 Uhr einen geparkten VW Polo, der auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Quakenbrücker Straße stand. Er entfernte sich anschließend unerlaubt. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage (Tel. 04443-4666) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfallflucht/ Zeugenaufruf

Am 05. November 2018 beschädigte ein bislang unbekannter Verursacher zwischen 15.45 und 16.00 Uhr einen an der Küstermeyerstraße geparkten VW T5. Anschließend entfernte er sich unerlaubt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Sonntag, 04. November 2018, 14.50 Uhr befuhr eine 64-jährige aus Dinklage mit ihrem Pkw die Dinklager Landstraße in Märschendorf in Richtung Vechta. Sie bemerkte einen als Linksabbieger aufgrund von Gegenverkehrs wartenden Pkw einer 42-jährigen Dinklagerin zu spät und fuhr hinten auf. Durch den Aufprall erlitt diese leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der Schaden liegt bei ca. 11000 Euro.

Lohne - Verkehrsunfall

Am Montag, 05. November 2018, 17.23 Uhr befuhren eine 64-jährige und ein 58-jähriger aus Lohne mit ihren Pkw`s, in genannter Reihenfolge die Vogtstraße in Lohne in Fahrtrichtung Neuer Markt. In Höhe der Bahnhofstraße beabsichtigte der 58-jährige nach links in diese einzubiegen und ordnete sich in die Abbiegespur ein. Die 64-jährige beabsichtigte dies ebenfalls und ordnete sich auch in die Spur ein. Es kam hierbei zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei ein Schaden in Höhe von ca. 4000 Euro entstanden ist.

Bakum - Verkehrsereignis

Am Montag, 05. November 2018, 10.45 Uhr befuhr ein 42-jähriger aus Papenburg mit seinem Sattelzug die Vechtaer Straße in Bakum in Fahrtrichtung A1. Er wurde von einem Pkw überholt. Aufgrund eines ihm entgegenkommenden Sattelzuges bremste der 42-jährige ab und versuchte nach rechts auszuweichen, um einen Zusammenstoß mit dem überholenden Pkw zu vermeiden. Der 42-jährige kam mit seinem Sattelzug auf dem Grünstreifen zum Stehen und fuhr sich fest. Es entstand kein Sachschaden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bakum (Tel. 04446-1637) entgegen.

Dinklage - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Radfahrerin Am 05. November 2018 befuhr eine 55-jährige aus Dinklage mit ihrem Pkw die Holdorfer Straße stadteinwärts und übersah beim Abbiegen nach links in den Hörsterkamp eine auf dem Radweg fahrende 15-jährige Dinklagerin. Beim Zusammenstoß wurde diese leicht verletzt. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de