Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

05.10.2018 - 10:11:53

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - Unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis Verkehrsunfall verursacht

Am Donnerstag, 04. Oktober 2018, 12:02 Uhr, befuhr ein 36-Jähriger aus Vechta mit einem Pkw die Oldenburger Straße (B 69) in Richtung Langförden. In einer leichten Linkskurve kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Leitpfosten. Das Fahrzeug geriet ins Schlingern und kam im Straßengraben zum Stillstand. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 36-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem verlief ein durchgeführter Drogenschnelltest positiv. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Außerdem wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Da der Verdacht besteht, der Fahrzeughalter könnte vom Umstand wissen, dass der 36-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wurde gegen diesen ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet. Angaben zum Sachschaden sind derzeit nicht bekannt.

Lohne - E-Bike-Display entwendet

Am 02. Oktober 2018 entwendeten unbekannte Täter gegen 17.00 Uhr das Display eines E-Bikes, das an der Keetstraße vor einem Einkaufmarkt abgestellt war. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442/93160) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de