Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

13.07.2018 - 10:51:31

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Neuenkirchen-Vörden - Räuberischer Diebstahl

Am 12. Juli 2018 verließ ein bislang unbekannter junger Mann (näheres nicht bekannt) gegen 12.45 Uhr einen Supermarkt an der Holdorfer Straße mit einem vollbeladenen Einkaufswagen, ohne die Ware zu bezahlen. Der Mann wurde zunächst von einer Mitarbeiterin angesprochen. Der hinzugeeilte Marktleiter konnte den Unbekannten zunächst festhalten, er riss sich jedoch los und flüchtete fußläufig in unbekannte Richtung. Das Diebesgut ließ er zurück. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden (Tel. 05493/1797) entgegen.

Bakum - Tageswohnungseinbruch

Am 12. Juli 2018 brachen unbekannte Täter in der Zeit von 11.00 Uhr bis 15.30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Carumer Dorfstraße ein und entwendeten Schmuck. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bakum (Tel. 04446/1637) entgegen.

Lohne - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 12. Juli 2018 befuhr ein 20-jähriger rumänischer Mitbürger mit seinem Pkw, Peugeot, die Brinkstraße, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de