Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

09.04.2018 - 15:41:36

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Goldenstedt - Pkw entwendet und anschließend verunfallt

In der Nacht zu Montag, 09. April 2018, entwendete ein bislang unbekannter Täter einen Pkw, Ford Galaxy, der auf einem Parkplatz an der Hauptstraße abgestellt war. Anschließend sei der Unbekannte am Hartenbergsee gegen einen Baum gefahren. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Goldenstedt (Tel. 04444/2680) entgegen.

Vechta - Betrug und Bedrohung im Zusammenhang mit Internetverkäufen

Im März 2018 kam es zu mehreren Strafanzeigen (eine im Bereich Vechta, weitere in anderen Städten), die die Polizei veranlasst, aus präventiven Gründen über diese Vorgehensweise zu berichten. Verkäufer, die über ein Verkaufsforum im Internet (Bsp.: Mobile, Ebay, etc.) ein Auto oder ein Motorrad verkaufen wollen, erhalten einige Zeit nach dem erfolgreichen Verkauf einen Anruf einer männlichen Person (mit ausländischem Akzent), die sich als Bruder des Käufers oder sogar als Käufer selbst ausgibt und behauptet, das gekaufte Kraftfahrzeug habe erhebliche Mängel. Es wird dann die sofortige Überweisung des Kaufpreises gefordert. Angebote der Verkäufer, eine Rückabwicklung des Geschäftes vorzunehmen, sofern tatsächlich Mängel vorhanden sein sollten, werden energisch abgelehnt. Im Falle einer Zahlungsverweigerung werden die Anrufer mit dem Tode bedroht, beziehungsweise ein Anzünden des Hauses angekündigt. Die Polizei rät, keine Zahlungen vorzunehmen, sondern zunächst Kontakt mit dem tatsächlichen Käufer aufzunehmen, um den Sachverhalt zu klären. So ist es auch bei den beiden Fällen in Bad Zwischenahn erfolgt. Es zeigte sich, dass der Verkauf ordnungsgemäß und ohne Beanstandungen abgelaufen ist. Richtigerweise sind diese versuchten Straftaten dann umgehend bei der Polizei angezeigt worden. Personen, die ebenfalls in ähnlicher Weise Anrufe dieser Art erhalten haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04441-9430 mit dem Polizeikommissariat Vechta in Verbindung zu setzen.

Lohne - Diebstahl von Lämmern

In der Nacht von Samstag, 07. April 2018, 20.00 Uhr, auf Sonntag, 08. April 2018, 08.00, entwendeten unbekannte Täter aus einem Unterstand an der Straße im Fang vier Lämmer, die etwa drei oder vier Monate alt waren. Das Muttertier wurde mittels eines unbekannten Gegenstandes derart schwer verletzt, dass es infolge der Verletzungen verstarb. Die Lämmer sollen weißes Fell und schwarze Köpfe haben. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442/93160) entgegen.

Goldenstedt - Diebstahl eines E-Bikes

In der Nacht zu Sonntag, 08. April 2018, entwendeten unbekannte Täter ein mit einem Kettenschloss gesichertes E-Bike (Victoria Trekking), das gegenüber einer Gaststätte an der Oststraße abgestellt war. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Goldenstedt (Tel. 04444/2680) entgegen.

Vechta - versuchter Diebstahl eines Anhängers; Kennzeichendiebstahl

In der Zeit von Samstag, 07. April 2018, 13.30 Uhr, bis Montag, 09. April 2018, 00.00 Uhr, brachen unbekannte Täter die Diebstahlssicherung eines Anhängers auf. Offensichtlich wurden die Unbekannten bei der weiteren Tatausführung gestört, denn der Anhänger verblieb an der Tatörtlichkeit, einem Kfz-Verleih an der Osloer Straße. Allerdings wurde das amtliche Kennzeichen des Anhängers, VEC-HU 750, entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441/9430) entgegen.

Vechta - Sachbeschädigung an Pkw

In der Zeit von Donnerstag, 05. April. 2018, 16.00 Uhr, bis Freitag, 06. April 2018, 17.00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter einen Pkw, Audi A4, der am Enzianweg geparkt war. Der Pkw wurde im Bereich der Fahrer- und Beifahrerseite zerkratzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441/9430) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!