Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

03.12.2019 - 10:37:05

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Lastrup - Trunkenheit im Verkehr

Am 02. Dezember 2019 befuhr ein 53-jähriger Lastruper gegen 16.36 Uhr mit seinem Pkw die Stormstraße, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,25 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Außerdem wurde der Führerschein sichergestellt.

Garrel - Alleinbeteiligt verunfallt

Am 02. Dezember 2019 befuhr eine 18-jährige Garrelerin gegen 07.24 Uhr mit ihrem Pkw Renault die Südstraße in Fahrtrichtung Beverbruch. Dabei kam sie alleinbeteiligt ohne Fremdeinfluss nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Die 18-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5500 Euro.

Cloppenburg - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 02. Dezember 2019 befuhren ein 91-jähriger Cloppenburger und ein 43-jähriger Friesoyther gegen 07.50 Uhr mit ihren Pkw in genannter Reihenfolge die Emsteker Straße in Richtung stadteinwärts. Als der 43-Jährige verkehrsbedingt halten musste, erkannte der 91-Jährige dies zu spät. Es kam zum Auffahrunfall, bei dem der 43-Jährige leicht verletzt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Cloppenburg - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 02. Dezember 2019 befuhren eine 35-jährige Cloppenburgerin und ein 22-jährger Ermker gegen 17.50 Uhr in genannter Reihenfolge mit ihren Pkw die Straße Pingel-Anton in Richtung Sevelter Straße. An einer Querungshilfe für Fußgänger wollte die 35-Jährige einen Fußgänger passieren lassen und bremste hierfür ihren Fiat Punto. Dies erkannte der 22-Jährige zu spät und fuhr mit seinem KIA auf. Die 35-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4456905 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de