Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

28.11.2019 - 10:41:28

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Essen - Sachbeschädigung einer Tür nach Klingelstreich

Am Mittwoch, 27. November 2019, kam es um 13.15 Uhr an der Quakenbrücker Straße zur Sachbeschädigung einer Tür. Der 61-jährige Bewohner hörte zunächst, dass jemand an seiner Haustür klingelte. Anschließend vernahm er zwei dumpfe Schläge. Als er die Hasutür erreichte, musste er feststellen, dass die Scheibe der Tür durch unbekannte Täter beschädigt worden war. Zwei mutmaßlich männliche Jugendliche liefen zu Fuß davon. Einer von ihnen soll weiße Schuhe getragen haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall auf Parkplatz mit verletzter Person

Am Mittwoch, 27. November 2019, kam es um 13.03 Uhr auf dem Parkplatz eines Blumengeschäftes an der Cappelner Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 87-jährige Pkw-Fahrerin aus Cloppenburg verwechselte ersten Erkenntnissen nach beim Einparken das Gas- und Bremspedal. In der Folge kollidierte sie mit drei weiteren Pkw, durchbrach einen Zaun und fuhr frontal in eine Gebäudemauer eines benachbarten Schuhgeschäftes. Die Frau wurde hierdurch leicht verletzt und durch Rettungskräfte versorgt. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Nach ersten Schätzungen entstand an den Fahrzeugen und dem Gebäude Sachschaden in Höhe von 27500 Euro.

Molbergen - Verkehrsunfallflucht

Am 27. November 2019, kam es zwischen 18.00 und 18.10 Uhr auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Cloppenburger Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte einen dort geparkten Seat Exeo und entfernte sich anschließend, ohne sich um die Regulierung des 1500 Euro hohen Schadens zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen (Tel. 04475-1565) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4452637 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de