Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

22.11.2019 - 15:16:40

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Westeremstek - Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Person

Am Freitag, 22. November 2019, gegen 8.50 Uhr kam es auf der Alten Bundestraße zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Eine 31-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Emstek fuhr in Richtung Cloppenburg. Zur selben Zeit wollte eine 49-jährige Kleinbusfahrerin aus der Gemeinde Emstek aus der Westeremsteker Straße in den Niedrigen Weg hineinfahren. Als sie dazu die Alte Bundesstraße überqueren wollte, übersah sie die 31-jährige Autofahrerin und es kam zum Unfall. Durch den Zusammenstoß kippte der Kleinbus auf die Seite. Die 31-jährige Autofahrerin wurde leicht und ihre 50-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Die Fahrerin des Kleinbusses sowie ihr 6-jähriges Kind wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenhöhe beträgt ca. 29500 Euro. Alle Insassen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Alte Bundesstraße musste zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge voll gesperrt werden.

Löningen - Einbruch in Garage

Zwischen Donnerstag, 21. November 2019, 19.30 Uhr und Freitag, 22. November 2019, 10.00 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in eine Garage in der Straße Zum Rosenvehn ein. Aus dieser entwendete er diverse Gartengeräte, Elektrowerkzeuge und ein Pedelec der Marke Victoria. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer

Am Freitag, 22. November 2019, kam es um 07.35 Uhr auf der Vahrener Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin aus Cloppenburg wollte von der Dümmerstraße aus nach rechts auf die Vahrener Straße abbiegen. Hierbei übersah sie einen 18-jährigen Radfahrer aus Cloppenburg, der auf dem Fahrradweg fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, durch den der Radfahrer leicht verletzt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4447716 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de