Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

11.10.2019 - 10:26:40

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Versammlung zum Militäreinsatz der Türkei in Syrien

Am Donnerstag, 10. Oktober 2019, versammelten sich gegen 16.00 Uhr etwa 50 Personen anlässlich des Militäreinsatzes der Türkei in Syrien auf dem Pingel-Anton-Platz. Die Versammlung wurde gegen 18.30 Uhr beendet und hat einen friedlichen Verlauf genommen.

Garrel - Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, 10. Oktober 2019, kam es zwischen 07.50 und 13.40 Uhr auf dem Parkplatz eines Modegeschäftes an der Hauptstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte einen Hyundai Kona, der dort geparkt war. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um die Regulierung des 1000 Euro hohen Schadens zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Lindern - Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 10. Oktober 2019, kam es um 14.55 Uhr auf der Löninger Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Linderner wollte mit seinem Traktor von der Löninger Straße nach links auf einen Feldweg abbiegen. In diesem Moment setzte ein 55-jähriger Pkw-Fahrer aus Vrees, der zunächst hinter dem Traktor fuhr, zum Überholen an. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem Sachschaden in Höhe von 6500 Euro entstand. Es wurden keine Personen verletzt. Der Pkw musste abgeschleppt werden.

Schneiderkrug - Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag. 10. Oktober 2019, kam es um 20.30 Uhr auf einem Rasthof an der Sülzbührener Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verursacher, vermutlich Zugmaschine mit Auflieger, beschädigte einen Lkw der Marke DAF, Modell XF 460 FT, und entfernte sich anschließend, ohne sich um die Regulierung des 1000 Euro hohen Schadens zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473-2306) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de