Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

02.10.2019 - 13:31:33

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Pkw-Lack zerkratzt

Zwischen, Montag, 30. September 2019, 20.00 Uhr, und Dienstag, 01. Oktober 2019, 14.30 Uhr zerkratzte ein bislang unbekannter Täter den Lack einer Mercedes E-Klasse, die im Rotkelchenweg abgestellt war. Der Sachschaden beläuft sich auf 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg/Vechta - Anrufe falsche Polizeibeamte, Bürger reagieren richtig

Am Dienstag, 01. Oktober 2019, kam es über den Tag verteilt in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta wiederholt zu Anrufen von bislang unbekannten Tätern, die sich am Telefon als falsche Polizeibeamte ausgaben. In allen Fällen reagierten die Bürger genau richtig. Sie legten entweder direkt auf, stellten kritische Nachfragen, oder fragten bei der richtigen Polizei nach. Daher konnten die Täter keine Beute erlangen.

Lastrup - Verkehrsunfall

Am Dienstag, 01. Oktober 2019, kam es um 09.00 Uhr auf der Linderner Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger Lkw-Fahrer aus Berge bog von der Umgehungsstraße auf die Linderner Straße auf und übersah hierbei einen 58-jährigen Pkw-Fahrer aus Bösel, der bereits auf der Linderner Straße fuhr. Der Böseler konnte durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß verhindern, durchbrach in der Folge jedoch die Leitplanke der Einmündung zur Straße Karkhöchte. Es wurden keine Personen verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 9500 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de