Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

04.09.2019 - 10:31:19

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Diebstahl aus Pkw

Am 03. September 2019 entwendete ein unbekannter Täter gegen 16.06 Uhr aus einem geöffneten Pkw, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Memelstraße geparkt war, eine auf dem Fahrersitz liegende Geldbörse. Die Geschädigte brachte zu diesem Zeitpunkt ihren Einkaufswagen zurück in den Unterstand. Es entstand Sachschaden in Höhe von 60 Euro.

Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl

Am 03. September 2019 entwendeten unbekannte Täter in der Zeit von 07.50 Uhr bis 16.30 Uhr die amtlichen Kennzeichen CLP-MG 375 eines VW T-Rock, der auf dem Parkplatz eines Seniorenheims am Alten Emsteker Weg geparkt war. Es entstand Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471/18600) entgegen.

Molbergen/Dwergte - Sachbeschädigung an Wohnhaus

Am 03. September 2019 beschädigten unbekannte Täter gegen 17.24 Uhr die Fensterscheibe zu einem Wohnhaus an der Hasenheide. Es entstand Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen (Tel. 04475/1565) entgegen.

Cloppenburg - Ohne Fahrerlaubnis auf Motorroller unterwegs

Am 03. September 2019 befuhr ein 31-jähriger Molberger gegen 09.35 Uhr mit seinem Motorroller die Molberger Straße, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Außerdem befand sich auf dem Roller der sechsjährige Sohn des 31-Jährigen. Dieser trug einen für seine Größe ungeeigneten Helm. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 02. September 2019 kam es in der Zeit von 07.55 Uhr bis 16.40 Uhr auf dem Parkplatz einer Schule an der Schulstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte einen dort geparkten VW Passat. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471/18600) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 03. September 2019 kam es in der Zeit von 08.00 Uhr bis 14.30 Uhr auf dem Parkplatz des Reha-Zentrums am Garreler Weg zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte einen dort geparkten VW Golf. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471/18600) entgegen.

Cloppenburg - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 03. September 2019 wollte ein 53-jähriger Cloppenburger gegen 17.30 Uhr mit seinem Audi A 6 von der Straße Am Markt nach rechts auf die Fritz-Reuter-Straße abbiegen. Hierbei übersah er den von rechts kommenden 17-jährigen Fahrradfahrer aus Großenkneten, welcher den Radweg auf der falschen Seite befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de