Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

15.03.2019 - 10:01:33

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 14. März 2019 befuhr ein 23-jähriger Molberger gegen 22.03 Uhr mit seinem Pkw die Mühlenstraße, obwohl der Verdacht bestand, dass er unter Drogeneinfluss stand. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht aufgeklärt.

Am 14. März 2019 kam es gegen 07.50 Uhr auf der Straße Jammertal zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 20-Jährige aus Halen leicht verletzt wurde. Diese war fußläufig auf der rechten Straßenseite unterwegs als sich von hinten ein Tranporter näherte. Im Vorbeifahren stieß die 59-jährige Fahrerin aus Lohne mit ihrem Außenspiegel gegen die Fußgängerin, die sich dabei leichte Verletzungen an der Schulter zuzog. Die Verursacherin entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sie konnte jedoch wenig später ermittelt werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta i. A. Wilkens, Telefon: 04471/1860-0

@ presseportal.de