Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

05.12.2018 - 14:36:43

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Emstek - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 05. Dezember 2018 befuhren ein unbekannter Verkehrsteilnehmer und ein 48-Jähriger aus Wangerland gegen 06.42 Uhr die Bundesstraße 72 in Richtung Schneiderkrug. In Höhe der Anschlussstelle Cloppenburg bremste der Unbekannte seinen Sattelzug ab. Der 48-Jährige erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem VW Touareg auf. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473/2306) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de