Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

09.10.2018 - 11:01:28

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Löningen - Versuchter Tageswohnungseinbruch

Am 08. Oktober 2018 kam es zwischen 11.00 und 18.05 Uhr in Löningen, in der Straße Am Poule, zu einem versuchten Tageswohnungseinbruch, bei dem ein bislang unbekannter Täter ein Fenster aufhebelte. Ob er auch in das Wohnhaus eindrang, ist bislang nicht bekannt. Es wurde nach bisherigen Erkenntnissen kein Diebesgut erlangt. Der Sachschaden beläuft sich auf 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Cloppenburg - Pkw beschädigt

In der Zeit vom 05. auf den 08. Oktober kam es in Cloppenburg in der Straße Jammertal zu einer Sachbeschädigung an einem geparkten Fiat Ducato. Der bislang unbekannte Täter zerkratzte mit einem unbekannten Gegenstand den Lack der Beifahrerseite. Der Sachschaden beläuft sich auf 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Lindern - Sachbeschädigung an Kirmesbude

Am 08. Oktober 2018 kam es in Lindern um 17.30 Uhr auf der Kirmes im Bereich gegenüber dem Rathaus zu einer Sachbeschädigung an einer Wurfbude. Es entstand Sachschaden in Höhe von 50 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lindern (Tel. 05957-311) entgegen.

Lindern - Verkehrsunfall beim Abbiegen

Am 08. Oktober 2018 um 14.20 Uhr befuhr eine 77-jährige Peheimerin mit ihrem Pkw die Straße Zum Ostentor in Richtung Lastrup und wollte nach links in die Peheimer Straße abbiegen. Hierbei übersah sie den Pkw eines 21-jährigen Pkw-Fahrers aus Vechta, der ihr entgegenkam. Die beiden Pkw stießen zusammen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15000 Euro. Es gab keine Verletzten.

Cloppenburg - Pkw kollidiert mit Verkehrsschild, Fahrer alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis

Am 09. Oktober 2018 um 01.24 Uhr kollidierte ein 23-jährier Cloppenburger in der Straße Am Dornkamp mit seinem Pkw bei einem Wendemanöver mit einem Verkehrsschild. Darüber hinaus wurde bei dem Fahrer ein Atemalkoholwert von 0,75 Promille festgestellt. Über eine gültige Fahrerlaubnis verfügte er nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1300 Euro. Gegen den Fahrer wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de